DANKE

Ich danke meinen Söhnen Cai und Joni, die mir immer wieder beim renovieren halfen und etliche Quadratmeter Tapeten entfernt, Wände gespachtelt und Möbel geschleppt haben.
Ich danke meiner Mutter, die mir immer irgendwelche ihrer wunderschönen alten Möbel und Accessoires schenkte, und die immer an mich glaubte.
Ich danke meiner Freundin Claudia, die seit 2004 fast jeden Sonntag mit mir über die Flohmärkte tigert, unzählige Möbel mit mir geschleppt, geschliffen, gemalt und aufgebaut hat und mich bei jeder neuen Wohnung trotz Bedenken unterstützt hat.
Ich danke meinem Bruder Wolf, der etliche Wochenenden damit verbracht hat, mir ungeliebte Tätigkeiten abzunehmen wie z.B. Küchenschränke, Haken, Gardinenstangen aufhängen oder Fußleisten anbringen.
Ich danke meiner Freundin Angela, die mich seit 2001 tatkräftig unterstützt, etliche Möbel mit mir geschleppt, Wohnungen geputzt und mit ihrer spontanen Hilfsbereitschaft schon etliche kleine Katastrophen verhindert hat.
Ich danke meiner Freundin Nora, die mit ihrer Ruhe und Weisheit den Laden schmeißt, wenn ich in Urlaub fahre.
Ich danke meinen Putzfeen Min, Christiane, Steffi, Vanessa und Wait und den Ehemaligen Claudia W., Gisel und Alicja für ihre tatkräftige Unterstützung und spontane Hilfsbereitschaft, wenn's brennt.
Ich danke Gerhard, Carsten, Cornelia und Katja für Ihre handwerklichen und künstlerischen Fähigkeiten.
Und ich danke Vanessa, die diese Webseite erstellt und designt hat und trotz Bachelorarbeit etliche Abende mit mir Ideen entwickelt und umgesetzt hat.

Ohne Euch wäre Gästeträume nicht das, was es jetzt ist.

Und ich danke allen Gästen, die ihre Begeisterung in den Gästebüchern festhalten, mir nette Karten oder E-Mails schreiben, und/oder anderen davon erzählen und Gästeträume weiterempfehlen.